Zum Inhalt springen

Sommelier

Essen mit dem passenden Geschmack an Wein zu kombinieren ist nicht einfach. Der Weingeschmack muss das Essen unterstreichen und begleitet das Geschmackserlebnis z.B. an einem Abend mit guten Freunden oder im Restaurant. Das herauszufinden braucht viel Übung und einen geschulten Gaumen. Ein Sommelier ist dieser Profi der Geschmäcker.

Wenn als zusätzliche Komponente noch der persönliche, individuelle Geschmack dazu kommt, dann wird es besonders knifflig. Mit dem HalloWein-o-Mat bekommst du eine sehr gute Hilfestellung den passenden Wein zu deinem Geschmack zu finden.

Was ein Sommelier?

Dabei handelt es sich um einen Weinkellner, der nicht nur die Gäste beispielsweise eines Restaurants über die zum Gericht passenden Weine informiert, sondern der auch für den Einkauf und die Lagerung der edlen Tropfen verantwortlich ist.

Auf Wikipedia wird ein Sommelier folgendermaßen beschrieben:
„Ein Weinkellner (französisch ‚Sommelier‘, weibliche Form: Sommelière (Weinkellnerin)[1]) arbeitet entweder in einem Restaurant und berät die Gäste und den Inhaber über das Weinangebot des Hauses oder er ist beratend im Weinhandel tätig. Im Restaurant empfiehlt er den Gästen passende Weine zu ihren Speisen. Er ist auch verantwortlich für den Aufbau, die Bestellung, Lagerung und den Lagerbestand des Weinsortimentes und entscheidet, wann welcher Wein nach der Reifung verkauft werden kann. In Restaurants mit einem umfangreichen und hochwertigen Weinkeller trägt der Sommelier die Verantwortung für einen hohen Bestandswert der gelagerten Weine.“

Wie viel verdienen Sommeliers? (Sommelier Gehalt netto)

Laut der Seiten jobted.com (Stand 2021) verdienen Sommeliers im Durchschnitt 2.430 € brutto pro Monat. Damit liegt das jährliche Durchschnittsgehalt für Sommelier bei ca.. 30.100 € brutto, um ca. 8.028 € (-22%) niedriger als das monatliche Durchschnittsgehalt in Deutschland. Als Sommelier verdient man zwischen einem Minimum von 1.750 € brutto pro Monat und einem Maximum von über 4.500 € brutto pro Monat.

Unterscheiden sollte man hier aber noch zwischen dem Grad der Berufserfahrung:

Sommelier – Gehaltsunterschiede (Durchschnitt)

Chef Sommelier: 3.010 €/Monat
Master Sommelier: 2.820 €/Monat
Jungsommelier: 1.750 €/Monat
( Sommelier Schweiz: 3.650 €/Monat )

WordPress Cookie Plugin von Real Cookie Banner